Umsetzung Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Liebe Vereinsmitglieder,

mit Freitag dem 25. Mai 2018 tritt die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft. Dies betrifft auch unseren TC-Sparkasse Kufstein. Dabei geht es um den Schutz Euerer persönlichen Daten und auch Bildrechten.

Dem TC-Sparkasse Kufstein ist der Schutz Eurer persönlichen Daten sehr wichtig.

Ihr erhaltet Heute dieses Informationsschreiben, da Ihr beim TC-Kufstein als Mitglieder (Aktive aber auch inaktive) erfasst seid.

  1. Personenbezogen Daten – Vereinsdatenbank:

Wir haben von Euch nachfolgende persönliche Daten erfasst:

  • Titel
  • Vorname
  • Nachname
  • Geschlecht
  • Anschrift (Straße | Stadt | Gemeinde | PLZ | Postfach)
  • E-Mail-Adresse
  • Mannschaftsspieler (Ja / Nein | Welche Mannschaft| Lizenznummer)
  • Geburtsdatum (für Anmeldung Spielberechtigung | Alter | Altersklasse)
  • Mitgliedsstatus TC-Kufstein (Aktive | Familienmitglied | unterstützend | Nicht mehr aktiv) àwichtig für unsere Vereinschronik bzw. Mitgliedsstatistik.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für vereinsinterne Zwecke. Die E-Mail-Adresse bzw. Deine Anschrift verwenden wir ausschließlich dafür Dich über unsere vielfältigen Veranstaltungen zu informieren. D.h. wir geben diese Daten an keinen unberechtigten Dritten (z.B.: Marketingagentur, etc.) weiter.

TTV / ÖTV / nuliga?

Gemäß den Statuten des Österreichischen Tennisverbands (ÖTV) sowie des Tiroler Tennisverbands (TTV) seid Ihr als Mitglied unseres Vereins auch außerordentliches Mitglied des ÖTV sowie des TTV. Zu diesem Zwecke werden Eure Daten über das vom ÖTV und dem TTV betriebene Datenverwaltungssystem nuLiga auch an den ÖTV bzw. den TTV übermittelt.

Wie lange speichern wir Eure Daten in der Vereinsdatenbank?

Grundsätzlich speichern wir diese Daten unbefristet. D.h. wenn ein Mitglied auch schon etwas länger nicht mehr aktiv ist, speichern wir seine Daten 7 Jahre.

Solltest Du ein inaktives Mitglied des TC Sparkasse Kufstein sein, und eine Löschung Deiner Daten wünschen, so bitten wir Dich um Rückmeldung. Wir werden dann Deine persönliche Daten umgehend Löschen.

Welche Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung gibt es?

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt aufgrund Deiner Mitgliedschaft, bzw. Deiner Teilnahme an Wettbewerben für unseren Verein (Mannschaftbewerbe).

 

  1. Bildrechte:

Die DSGVO regelt auch die sogenannten „Bildrechte“. Jeder Bürger hat das Recht die Verbreitung von Bilder / Fotos von Ihm zu untersagen. Das ist vor allem bei Kindern / Jugendlichen ein sehr sensibles Thema.

Der TC-Sparkasse Kufstein, wird bei jeglicher Art von Veröffentlichung von Bilder in den sozialen Medien (aktuell betreiben wir eine Web-Site www.tckufstein.atund eine Facebook Seite https://www.facebook.com/Tennisclub-Sparkasse-Kufstein-241002132599839/) Rücksicht nehmen.

Bei Kindern / Jugendlichen werden wir die Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten einholen. Erst wenn dieses schriftlich/elektronisch vorliegt, wird das Foto veröffentlicht.

Sollte jemand von Euch ein Problem mit der Veröffentlichung seines Fotos auf unseren sozialen Medien haben, so bitten wir Euch um Rückmeldung.

 

  1. Widerspruch:

Du kannst Widerspruch zur Speicherung Deiner persönlichen (nicht mehr aktive Mitglieder) bzw. zu Deinen Bildrechten einlegen. Bitte dazu den Widerspruch schriftlich / elektronisch an die Postanschrift des Vereins (Otto Lasne Str. 10, 6330 Kufstein) oder an die E-Mail Adresse tckufstein@kufnet.at übermitteln.

Solltet Ihr keinen Widersprich einlegen, gilt dies als Zustimmung von Euch zu unseren Datenschutzbestimmungen. D.h. wir können Deine personenbezogenen Daten für vereinsinterne Zwecke verarbeiten, und können Dein Foto (Siegerfoto / Gruppenfoto) auf unseren sozialen Medien Media Kanälen verbreiten.

 

  1. Newsletter E-Mail zu Veranstaltungen

Wir informieren Euch regelmäßig über unsere zahlreichen Veranstaltungen per Email. Solltet Ihr dies nicht wünschen so bitten wir Euch um einen schriftlichen Widerruf zur Newsletter Versendung.

Solltet Ihr keinen Widersprich einlegen, gilt dies als Zustimmung von Euch!

 

  1. Weitere Fragen

Solltet Ihr noch weitere Fragen zur Umsetzung der DSGVO beim TC-Sparkasse Kufstein haben, so könnt Ihr uns gerne kontaktieren.

 

Mit freundlichen Grüßen,

Tom Reichkendler – Obmann TC-Sparkasse Kufstein

Dr. Andreas Kurz – Datenschutzbeauftragter

X